Grundschule Heinersreuth
Gemeinsam statt einsam

Hausaufgaben und Lernen in der OGTS

 

Quelle Bild: A.Bergmann

Wir bieten Ihrem Kind von Montag bis Donnerstag, eine zuverlässige und qualifizierte Hausaufgabenbetreuung in 3 Kleingruppen an. Je nach Schulschluss macht Ihr Kind seine Hausaufgaben  von

 

                              11:30 Uhr – 12:15 Uhr

                              13:10 Uhr – 14:00 Uhr

                              14:00 Uhr – 15:00Uhr oder länger

Freitags findet keine Hausaufgabenbetreuung statt.

Ihr Kind erledigt  in dieser Zeit alle Hausaufgaben, die es schafft und die uns durch Ihr Kind, seine Klassenkameraden oder ein Hausaufgabenheft mitgeteilt werden. Wenn Ihr Kind sein Arbeitsmaterial im Klassenzimmer vergisst, ist es nicht immer möglich das Arbeitsmaterial zu holen, manchmal kann es von uns kopiert werden.


Wir unterstützen die Kinder bei den Hausaufgaben durch:

             feste Sitzplätze,
             eine ruhige Atmosphäre,
            Ruhe- und Atemübungen zur besseren Konzentrationsfähigkeit.

Darüber hinaus geben wir natürlich Hilfestellungen bei Fragen,
            Erarbeiten mit den Kindern Lösungswege und zeigen ihnen,
            mit welchen Arbeitsmaterialien sie sich selbst helfen können.

Quelle Bild: A.Bergmann

Wie kommen die Kinder an die Hilfestellungen:

 
Folgende Materialien stehen zur Verfügung:

 

Kinder die während der Hausaufgabenzeit mit ihren Hausaufgaben fertig werden, kön- nen sich durch verschiedene Stillarbeiten und Konzentrationsübungen beschäftigen, im Aufenthaltsraum spielen, oder an Angeboten und Projekten teilnehmen.

Es ist für Ihr Kind wichtig, dass Sie sich täglich  über die Hausaufgaben und  Probearbeiten Ihres Kindes informieren.  

Gedichte lernen, Lesen, Übungsdiktate und Nachschriften üben, sowie für Proben lernen wird Ihr Kind in der Regel mit Ihnen zu Hause erledigen müssen.

 

Es gibt während der Hausaufgabenzeit Regeln, an die sich alle Kinder halten müssen!