Willkommen auf der Homepage der Grundschule Heinersreuth!

Gemeinsam statt einsam

Liebe Eltern,

künftig erhalten Sie alle weiteren Infos im geschützten Bereich unter "Eltern" oder dem Reiter der jeweiligen Klasse.

Mit freundlichen Grüßen

Martina Vogler, Rin

_______________________________________________________________________________________________________________

Liebe Eltern,

aufgrund des für uns verbindlichen aktuellen Hygieneplans des Kultusministeriums (www.km.bayern.de) planen wir den 1. Schultag am 08. September für Sie und Ihre Kinder wie folgt:

* Wir starten um 09.00 Uhr mit einer Begrüßung in der Turnhalle. Da wir "Menschenansammlungen" im Schulgebäude vermeiden 

   müssen, bitten wir Sie, sich an folgende Vorgaben zu halten:

   - Die Schultüren werden ab 08.45 Uhr geöffnet. Auf dem Schulgelände/Pausenhof besteht Maskenpflicht. Begeben Sie sich bitte

     direkt in die Turnhalle. Die Klassenzimmer sind verschlossen und werden erst später für die Kinder geöffnet. Eltern haben keinen

     Zutritt zu den Klassenräumen wegen des nötigen Abstandes.

   - Pro Schulkind/Zwillingspaar dürfen 2 Begleitpersonen mit in die Schule/Turnhalle.

   - Kinder der Klasse 1a (Frau Schrepel) und ihre Begleitpersonen betreten die Turnhalle über die Notfalltreppe (gegenüber des  

     Hartplatzes). Kinder der FleGS-Klasse und ihre Angehörigen benutzen bitte den Haupteingang.

   - Vor Betreten der Turnhalle bitten wir Sie und Ihre Kinder, sich die Hände zu desinfizieren. Schutzmasken sind in der Turnhalle nicht      nötig, da wir die Stühle mit ausreichend Abstand stellen können. Ihre Kinder benötigen jedoch eine Maske für das Klassenzimmer.

     Bitte nicht vergessen!

* Nach der Begrüßung gehen die Kinder in ihre Klassenzimmer, Sie dürfen sich bei schönem Wetter entweder die Beine vertreten oder 

   in der Turnhalle warten. Eine Bewirtung durch den Elternbeirat - wie in den vergangenen Jahren üblich - muss leider entfallen.

* Auch der Gottesdienst in die Kirche fällt Corona zum Opfer. Hier überlegen wir uns noch Alternativen gemeinsam mit Herrn  

   Guggemos.

* Die Einschulung endet für Sie und Ihre Kinder nach aktueller Planung gegen 11.00 Uhr. Allerdings warten wir noch auf die Ergebnisse

    der Kultusministerkonferenz in der kommenden Woche. Sollten sich Änderungen ergeben, werden wir Sie auf unserer Homepage

    umgehend informieren.

Stundenpläne, Fotos und wichtige Informationen werden künftig im geschützten Bereich zu finden sein. Dies gilt auch für Unterrichtsmaterial im Falle eines erneuten Lockdowns oder eines Unterrichts im Wechselbetrieb. Hierfür müssten Sie sich anmelden. Gehen Sie bitte so vor:

- Klicken Sie auf den Reiter "Geschützter Bereich" und dann auf  "Noch nicht registriert?Nutzer anlegen".

- Füllen Sie das Formular aus und schicken Sie es ab. Wir werden Ihre Anfrage dann möglichst zeitnah bearbeiten.

- Ist Ihr Zugang freigeschalten, erhalten Sie eine Mail von uns. Nun können Sie sich mit Ihrer angegebenen Mailadresse und einem

   von Ihnen selbst festgelegten Passwort einloggen.


Das Sekretariat ist am Montag, 31. August, am Mittwoch, 02. September und am Freitag, 04. September, zwischen 07.30 Uhr und 11.00 Uhr besetzt. Bei Fragen können Sie sich gerne bei uns melden.

Mit freundlichen Grüßen

Martina Vogler, Rin

_______________________________________________________________________________________________________________

                                                                                                                                                                       

Formular für Rückstellungen (keine Korridorkinder!)
Rückstellung.docx (47.2KB)
Formular für Rückstellungen (keine Korridorkinder!)
Rückstellung.docx (47.2KB)
Formular für Gastschulantrag
Gastschulantrag_1.docx (14.44KB)
Formular für Gastschulantrag
Gastschulantrag_1.docx (14.44KB)
Formular für Korridorkinder
Korridorkinder.doc (34KB)
Formular für Korridorkinder
Korridorkinder.doc (34KB)
Anmeldeformular für die OGTS
Anmeldeformular 202021.doc (72KB)
Anmeldeformular für die OGTS
Anmeldeformular 202021.doc (72KB)

_______________________________________________________________________________________________________________

Nachricht aus dem Gesundheitsamt

Sehr geehrte Damen und Herren,                                                                                         Bayreuth, 13.03.2020

liebe Eltern unserer zukünftigen Erstklässler,

wegen des momentan sehr hohen Arbeitsaufkommens im Gesundheitsamt müssen wir die noch ausstehenden geplanten Einschulungsuntersuchungen leider absagen. Wir werden in enger Absprache mit den Schulleitungen entscheiden, welche Kinder zu einem späteren Zeitpunkt noch einen Termin bei uns benötigen. Dies werden vorrangig die Kinder sein, bei denen die U9 nicht stattfand. Wir bitten Sie um Verständnis für diese Entscheidung in besonderen Zeiten!

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Dorothee Ganser

Schulärztin, Landratsamt Bayreuth

 

Anrufen
Email